Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html

Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Einsatz und Verwendung von Google Adwords

Friedrich Verlag GmbH hat auf dieser Internetseite Google Adwords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten.

Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschinen Google.

Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf Ihrem Gerät durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Ein Conversion-Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zu Ihrer Identifikation. Über den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob Sie, die über eine Anzeige auf unsere Internetseite gelangt sind, einen Umsatz generierten, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen haben oder eine anderweitige Conversion abgeschlossen haben, zum Beispiel die Absendung eines Kontaktformulars.

Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über die Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen Anzeige zu ermitteln und um unsere Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder Friedrich Verlag GmbH noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die Sie identifiziert werden können.

Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch Sie besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von Ihnen genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Sie können der Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben unter Punkt 10 bereits dargestellt, dauerhaft widersprechen.

Ferner besteht für Sie die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu müssen Sie von jedem der von Ihnen genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

Der Friedrich Verlag verwendet Google Optimize, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google Optimize“). Google Optimize analysiert die Nutzung verschiedener Varianten unserer Webseite und hilft uns, die Benutzerfreundlichkeit passend zu dem Verhalten unserer Nutzer auf der Webseite zu personalisieren. Google Optimize ist ein in Google Analytics eingebundenes Tool. Google Optimize verwendet Cookies. Die dadurch empfangene IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung anonymisiert. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verschlüsselt. Es werden dabei keinerlei personenbezogene Daten verarbeitet. Die übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen Sie allerdings darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten, insbesondere Ihrer IP-Adresse, an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzbestimmungen von Google unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Einsatz und Verwendung von Bing Ads

Auf dieser Webseite werden mit Bing Ads Technologien Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden.

Betreibergesellschaft der Dienste von Bing Ads ist die Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399 , USA.

Dieser Dienst ermöglicht es, die Aktivitäten von Nutzern auf der Webseite nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Bing Ads auf die Webseite gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Webseite, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Auf der Webseite ist ein Bing UET-Tag (Universal Event Tracking-Tag) integriert. Hierbei handelt es sich um einen Code, über den in Verbindung mit dem Cookie einige nicht-personenbezogene Daten über die Nutzung der Webseite gespeichert werden. Dazu gehören unter anderem die Verweildauer auf der Webseite, welche Bereiche der Webseite abgerufen wurden und über welche Anzeige die Nutzer auf die Webseite gelangt sind. Informationen zu Ihrer Identität werden nicht erfasst.

Die erfassten Informationen werden an Server von Microsoft in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort für grundsätzlich maximal 180 Tage gespeichert.

Sie können der Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, dauerhaft widersprechen.

Außerdem ist es für Microsoft möglich, durch so genanntes Cross-Device-Tracking Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Ihrer elektronischen Geräte hinweg zu verfolgen und ist dadurch in der Lage, personalisierte Werbung auf bzw. in Microsoft-Webseiten und –Apps einzublenden. Dieses Verhalten können Sie unter choice.microsoft.com/de-de/opt-out deaktivieren.

Nähere Informationen zu den Analysediensten von Bing finden Sie auf der Webseite von Bing Ads ( help.bingads.microsoft.com). Nähere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft (privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement).

Der Einsatz von diesen Webanalysetools erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO)

Google Maps

Wir nutzen außerdem Google Maps zur Darstellung unseres Standorts und zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung. Google Maps ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Sofern Sie Google Maps in unserem Online-Angebot aufrufen und nutzen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie unter dem Punkt „Verwendung von Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de. Zusätzliche Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Einsatz und Verwendung von Hotjar

Wir nutzen den Webanalysedienst Hotjar (Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europa), um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Webseite zu optimieren.  Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir eine besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu sammeln (insbesondere IP Adresse des Geräts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen  über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet, oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt.

Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung hier.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, der die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des „berechtigten Interesses“ des Verantwortlichen oder eines Dritten gestattet, soweit nicht Ihre Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen überwiegen.

Sie können der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Webseiten widersprechen, wenn Sie diesen Opt-Out-Link anklicken.

Verschlüsselung

Der Friedrich Verlag setzt https-Zertifikat-basierte Verschlüsselung ein um Datenübertragungen von Eingaben auf Formularen adäquat zu schützen.

11. Links

Trotz sorgfältiger Prüfung zum Zeitpunkt der Erstellung, können wir für Inhalte externer Links zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen. Die Friedrich Verlag GmbH ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Dienste oder Produkte, die auf der verlinkten Webseite angeboten werden und auch nicht für den Datenschutz und die technische Sicherheit auf der verlinkten Webseite.

12. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen und Kooperationspartner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Letzter Stand der Aktualisierung: 03.06.2019. 

Bei Fragen und Hinweisen zum Datenschutz kontaktieren Sie bitte direkt unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Friedrich Verlag GmbH
André Klemm
Luisenstraße 9
30159 Hannover

datenschutz(at)friedrich-verlag.de